Anmeldung

 *

 *

Anrede
Vorname
Nachname *
Firma/Organisation
Abteilung
Strasse/Anschrift
Hausnr.
PLZ
Ort
Ortsteil
Land
Telefonnummer
Faxnummer
Mobil
E-Mail-Adresse *

 

Seminargebühr: € 429.-
Zahlungsbedingungen Yoga für Dich:
fällig sofort nach Erhalt der Anmeldebestätigung per Überweisung auf das in der Bestätigung genannte Konto.

"Yoga für Dich Berge Atmen" (keine Extra Gebühren aus dem europ. Ausland)
Leistungen "Yoga für Dich-Seminar":
Yoga für Dich mindestens 8 Einheiten
siehe Programm

 *

* Pflichtfeld
Allgemeine Geschäftsbedingungen: AGB's Yoga für Dich-Seminar
Alle Kurse, die aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden dürfen, können kostenlos kurzfristig storniert werden.
Zahlungs- und Stornierungsbestimmungen

Mit der Zahlung der Kursgebühr von € 429.- auf o.a. Konto ist die Teilnahme und der Platz fest gebucht. Bei einer Stornierung seitens des Teilnehmers bis 60 Tage vor Seminarbeginn werden bei Belegung durch einen anderen Kursteilnehmer € 50.- Bearbeitungsgebühr einbehalten, der Rest wird zurücküberwiesen. Bei Stornierung ab 59 bis 29 Tagen vor Seminarbeginn und Nichtbelegung durch einen anderen Teilnehmer wird 50% der Zahlung zurückbehalten. Im Falle einer Stornierung ab 28 Tagen vor Seminarbeginn, egal aus welchen Gründen, und einer Nichtbelegung durch einen Ersatzteilnehmer/in ist eine Rückerstattung des bezahlten Betrages leider nicht mehr möglich. Zur Zufriedenheit aller bemüht sich die Veranstalterin Martina Stempfle-Waibel in jedem Fall selbstverständlich um Ersatz.
Nichtzustandekommen des Seminars: Im Falle eines Nichtzustandekommens durch Absage der Veranstalterin, M. Stempfle-Waibel können vom/von der Teilnehmer/in keinerlei Haftungs- und Schadenersatzansprüche geltend gemacht werden. In diesem Falle wird die bereits geleistete Zahlung von € 429.- sofort zurückerstattet. Jedoch kann die Übernahme / Rückerstattung der Reisekosten leider ausdrücklich nicht übernommen werden. Der Abschluss einer Reiserücktritt-Versicherung, die auch die Seminarkosten abdeckt, wird angeraten.

Sonstiges

Rücktrittbedingungen

Es gelten die international allgemein gültigen Regelungen im Reiseverkehr.
Im Falle eines Rücktritts muss dieser schriftlich oder per E-Mail eingereicht werden.

Selbstverantwortung

Dieses Seminar ist ein Yoga-Retreat auf Basis von Yogatherapie und kann hilfreich und unterstützend wirken. Es ersetzt jedoch keine medizinische notwendige Behandlung. Der/die Kursteilnehmer/in erklärt, dass er/sie sich physisch und psychisch gesund genug fühlt und trägt die volle Selbstverantwortung für sein/ihr Handeln. Die Veranstalterin übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Schäden körperlicher oder mentaler Art, Diebstahl oder sonstigen Schäden. Der Abschluss von Unfall-, Krankheits-, Reisegepäck- und Haftpflichtversicherung wird u.U. empfohlen.